Reitturnier am 07. und 08. April 2018

 

Selsingen eröffnet die grüne Saison

 

Der Termin für das regional beliebte Hallenturnier am 07. und 08. April 2018 rückt immer näher und die damit verbundenen Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Mit der jährlich stattfindenden Pferdeleistungsschau mit leistungsabhängigen Prüfungen im Springen und der Dressur, sowie in reiterlichen Wettbewerben hat sich der Reitverein Selsingen zu einer festen Größe im Terminkalender der Pferdefreunde aus der ganzen Region etabliert. Über 700 Nennungen garantieren ein abwechslungsreiches Programm. Vor allem die Dressurprüfungen der Klasse L und M erfreuen sich großer Beliebtheit. „Wie bereits im letzten Jahr waren die Prüfungen der höheren Dressur bereits vor Meldeschluss ausgebucht“, so Martin Ahrens von der Turnierorganisation. „Das zeigt uns, dass wir mit der zusätzlichen Ausrichtung einer Prüfung in der Kategorie M-Dressur das Interesse der Turnierreiter getroffen haben“, so Ahrens weiter. Aber auch die Youngster im Reitsport kommen auf ihre Kosten. Für sie bietet das Programm Einsteigerprüfungen und Reiterwettbewerbe. Und darauf freuen sich besonders die jungen Reiter vom veranstaltenden Verein, die bereits seit Wochen fleißig für die einzelnen Prüfungsaufgaben üben.

Den traditionellen Abschluss bildet dann wie in jedem Jahr die Hallenmeisterschaft der Springprüfung Klasse L mit Siegerrunde am Sonntagnachmittag. Der genaue Zeitplan ist im Internet unter http://www.turnierservice-burfeind.de abrufbar. Und wie gewohnt legt der Veranstalter einen besonderen Wert auf die familiäre Atmosphäre und die Gastronomie. Vom Frühstück bis zur Kaffeetafel sorgen ehrenamtliche Helfer im Reiterstübchen für das leibliche Wohl der Reiter und Besucher. Ein Ausflug zu dieser Veranstaltung lohnt sich also in jedem Fall für alle Pferdefreunde und Reitsportinteressierten.

 

Nach oben